Veröffentlicht am

Wahlkampfauftakt mit prominenter Unterstützung

Wir sind mit einem Stand am Wochenmarkt in Seeheim am 3. Juli 2021 in den Bundestagswahlkampf vor Ort gestartet. Als Gast war unsere GRÜNE Direktkandidatin für den Bundestag, Daniela Wagner, vor Ort. Gemeinsam haben wir bei schönstem Frühsommerwetter Informationsmaterial verteilt und sind mit vielen Mitbürger*innen ins Gespräch gekommen. Natürlich kam das Gespräch auch häufig auf Annalena Baerbock und all die Vorwürfe, die ihr derzeit gemacht werden. Aber für uns ist das kein Anlass, den Kopf in den Sand zu stecken, denn wofür wir uns als GRÜNE gemeinsam einsetzen, ist viel wichtiger für die Zukunft unseres Landes und unseres Planeten als die Fehler, die man an jedem Kandidaten finden kann, wenn man nur gründlich genug sucht. Bis zum 26. September werden wir für unsere Vision eines nachhaltigen Umbaus unserer Wirtschaft und Gesellschaft werben und den Kontakt zu den Bürger*innen suchen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel