Veröffentlicht am

GRÜNE STUNDE zum Thema „Kommunikation mit Menschen mit Demenz“

Am 1. Oktober um 19.30 Uhr fand unter Einhaltung der geltenden Abstandsregeln im Haus Hufnagel eine GRÜNE STUNDE zum Thema „Kommunikation mit Menschen mit Demenz“ statt. Maren Ewald, Leiterin des Demenzzentrums „StattHaus Offenbach“ der Hans und Ilse Breuer-Stiftung berichtete praxisnah und anschaulich über die Krankheit und die damit für Betroffene und deren Angehörige verbundenen Einschränkungen. Die Anwesenden konnten sich darüber hinaus am Büchertisch der Buchhandlung Zabel mit passender Lektüre zum Thema eindecken. Für Interessierte haben wir den Vortrag hier noch einmal zum Nachlesen verlinkt.

Vortrags PDF

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel