Veröffentlicht am

GRÜNE Seeheim-Jugenheim beglückwünschen Alexander Kreissl zur Wahl

Die GRÜNEN gratulieren Alexander Kreissl zur Wahl als neuer Bürgermeister von Seeheim-Jugenheim, der sich in der Stichwahl sehr knapp mit 32 Stimmen gegen seinen Mitbewerber Jürgen Wickenhöfer durchsetzte. „Wir wünschen Alexander Kreissl viel Kraft und Erfolg in seinem neuen Amt,“ so Claudia Schlipf-Traup, Ortsverbandssprecherin der GRÜNEN, und Dr. Walter Sydow, Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN. „Gleichzeitig hoffen wir, dass mit dem Ende des Wahlkampfes die konstruktive Zusammenarbeit, die seit Jahren das Bild der Gemeindevertretung prägt, fortgeführt werden kann.“
Alexander Kreissl erreichte im ersten Wahlgang 34 % der Stimmen und wird mit dem Erfolg im zweiten Wahlgang den seit 12 Jahren amtierenden Bürgermeister Olaf Kühn (parteilos), der nicht mehr zur Wahl angetreten ist, am 26. April 2018 ablösen. Der Grüne Bürgermeisterkandidat Torsten Leveringhaus erreichte im ersten Wahlgang 21,4 % und damit die drittmeisten Stimmen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld